Marvel`s The Avengers¬ Szenenfoto: "Marvel`s The Avengers"

Berlin-Bookmarks.de Service

Berlin-Bookmarks.de: Kinofilme heute im TV

Der Fernsehtag geht bis 5.00 Uhr des nächsten Tages.


 
Heute 
Donnerstag 30. Maerz 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  VOX 

Wiederholung um 1:35 Uhr im Nachtprogramm

Marvel`s The Avengers
(The Avengers)
Comicverfilmung · USA 2012 (Kinostart 26. April 2012)
Regie: Joss Whedon
Darsteller: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo, Chris Hemsworth, Scarlett Johansson, Jeremy Renner, Tom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Stellan Skarsgård, Gwyneth Paltrow

Die Welt vor dem Absturz retten
Nick Fury, führender Kopf der mächtigen internationalen Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., sieht sich gezwungen, das eine Team zusammenzustellen, das die Welt vor dem Absturz in die Katastrophe bewahren kann und beginnt eine den Erdball umfassende, nie dagewesene Rekrutierungsaktion.
Denn Thors rachsüchtiger Bruder Loki, der dank eines Kosmischen Würfels über unbegrenzte Macht verfügt, bedroht den Weltfrieden und die globale Sicherheit.
Doch bevor Iron Man, Thor, Black Widow, Hulk, Captain America und Hawkeye als ultimatives Dreamteam auch nur die Chance zur Gegenwehr bekommen, müssen die Superhelden von Fury und seinem Vertrauten Agent Coulson überzeugt werden, miteinander zu arbeiten - und nicht gegeneinander ...
# 1

» www.Marvel.com/Avengers


Heute 
Donnerstag 30. Maerz 2015
22:25 Uhr  ·  Sender:  3sat 

Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte
(Gainsbourg (Vie héroique))
Biopic · F 2009 (Kinostart 14. Oktober 2010)
Regie: Joann Sfar
Darsteller: Éric Elmosnino, Doug Jones, Laetitia Casta, Lucy Gordon, Anna Mouglalis

"Die Fresse" spielt das Alter Ego und Laetitia Casta die Brigitte Bardot
Frankreich, Anfang der 1940er Jahre. Der kleine Serge ist zwar kein schönes Kind, aber mit seiner vorlauten Klappe lässt der Sohn jüdischer Eltern sich nicht einmal von den Demütigungen durch die deutschen Besatzer unterkriegen. Auch bei älteren Mädchen kann er dank seiner eigenwilligen und wortgewandten Art Eindruck schinden.
Mit Musik hingegen hat der junge Serge noch nichts am Hut - er träumt von einer Karriere als Maler. Die Fantasie dazu hätte er: Immer wieder flüchtet er aus der harten Realität des von Nazis okkupierten Frankreich in eine imaginäre Welt.
Er erschafft sich sogar eine Art Alter Ego, das wie eine Karikatur seiner selbst aussieht und ihm in schwierigen Situationen zur Seite steht - ihn manchmal aber auch zu unklugen Handlungen verleitet; er nennt es "die Fresse".
Ende der 50er Jahre verdient Serge, inzwischen ein junger Mann, als Zeichenlehrer sein Geld. Bis ihn "die Fresse" dazu bringt, sich von der Malerei abzuwenden und in der Welt der Musik sein Glück zu versuchen. Durch den berühmten Schriftsteller und Musikkenner Boris Vian gelingt ihm schließlich ein erster Durchbruch. Damit beginnt eine einzigartige Karriere.
Gainsbourg macht durch seine zahllosen Affären mit Stars wie Brigitte Bardot von sich reden und sorgt mit skandalträchtigen Chansons wie dem sexuell aufgeladenen "Je t'aime... moi non plus" auch international für Schlagzeilen. Erst durch die Liebe zu der fast 20 Jahre jüngeren Jane Birkin scheint sein ausschweifendes Leben eine Wende zu nehmen. Er zeugt ein Kind und wird ein liebender Vater.
Auf Dauer aber kann er nicht aus seiner Haut. Bis zum Schluss bleibt Gainsbourg ein genialer, von seinem Alter Ego getriebener Provokateur und subversiver Rebell.
Maßloser Konsum von Drogen, Zigaretten und Alkohol sind dabei ein fester Bestandteil seines kultivierten Images als ewiges Enfant terrible - ein Tanz auf dem Vulkan, der nicht ohne Folgen bleiben kann.
# 2

» www.Gainsbourg-derFilm.de


Freitag 31. Maerz 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  ProSieben 

Wiederholung am Sonntag 2. April um 15:30 Uhr im Nachmittagsprogramm

Batman Begins
Fantasy · USA 2005 (Kinostart 16. Juni 2005)
Regie: Christopher Nolan
Darsteller: Liam Neeson, Morgan Freeman, Christian Bale

Die Geschichte von Anfang an
Als Junge wird Milliardärsspross Bruce Wayne Zeuge, wie seine Eltern in den Straßen von Gotham City ermordet werden. Schuldgefühle und der Gedanke an Rache lassen ihn von Stund an nicht mehr zur Ruhe kommen und treiben ihn zu immer weiteren Reisen.
Bis der junge Mann eines Tages im Himalaya-Gebirge auf den geheimnisvollen Kämpfer Ducard trifft, der sich seiner annimmt und ihn mit der mächtigen Schattenliga und deren Kopf Ras Al Ghul bekannt macht.
Hier erlernt Bruce nicht nur die Kampfkunst der Ninja, er muss auch bald erkennen, dass Ghul und seine Leute gnadenlose Selbstjustiz zu ihrem Gesetz erkoren haben.
Enttäuscht, aber zum geschickten Krieger gestählt, kehrt Bruce nach Gotham City zurück, um hier Genugtuung für den Tod seiner Eltern zu finden.
Die Millionenstadt ist derweil zu einem Sumpf aus Korruption, Gewalt und Verbrechen verkommen, in dem es besondere Männer braucht, um für Recht und Ordnung zu sorgen.
Und so erschafft Bruce Wayne mit Hilfe seines treuen Dieners Alfred, seines loyalen Angestellten Lucius Fox und des aufrechten Police Detectives Jim Gordon die Figur des dunklen Rächers Batman, der es sich auf die Fahnen geschrieben hat, Gotham City aus der tödlichen Umklammerung der Unterwelt zu befreien...
# 3

» www.warnerbros.de/batmanbegins


Freitag 31. Maerz 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  RTL 2 

2 Fast and 2 Furious
Actionadventure · USA 2003 (Kinostart 19. Juni 2003)
Regie: John Singleton
Darsteller: Paul Walker, Tyrese Gibson, Eva Mendes, Cole Hauser

Schneller, furioser, gefährlicher
Ein Leben im Rausch der Geschwindigkeit und dem Dröhnen aufgemotzter Motoren. Eine Sucht, die Ex-Cop Brian O`Conner beinahe sein Leben und am Ende sein Polizeiabzeichen kostete. Vom FBI in die Kreise der illegalen Straßenrennen in Los Angeles eingeschleust, wurde er so tief in die faszinierende Welt der High Speed Szene hineingezogen, dass er deren Anführer entkommen ließ - was seiner Karriere bei der Polizei ein Ende setzte.
Nun ist er in Miami, weit weg von seiner Vergangenheit. Und hier bekommt er eine letzte Chance: Die dortigen Behörden sind dem Geschäftsmann Carter Verone auf der Spur, der seine Import/Export Firma dazu benutzt, ein internationales Geldwäsche-Kartell zu betreiben.
Allerdings hat man nach einem Jahr Beobachtung nicht mehr gegen ihn in der Hand als die Tatsache, dass er an illegalen Straßenrennen teilnimmt. Die Zeit läuft dem FBI davon, und es bleibt nur eines: Sie engagieren Brian O’Conner, damit er genau das macht, was er am besten kann: sich in halsbrecherischen Rennen mit den Jungs auf der Straße messen.
Obwohl der Auftrag durch das Auftauchen der Undercover-Agentin Monica Fuentes kompliziert wird, taucht O’Conner zusammen mit seinem alten Kumpel und Ex-Sträfling Roman Pearce erneut in die Welt der heißen Flitzer und coolen Fahrer ein. Denn er hat nichts zu verlieren...
# 4

» www.filmz.de/...


Freitag 31. Maerz 2015
21:15 Uhr  ·  Sender:  EinsFestival 

Sons of Norway
(Sønner av Norge)
Tragikomödie · NOR/S/DK/F 2011 (Kinostart  5. Juli 2012)
Regie: Jens Lien
Darsteller: Sven Nordin, Åsmund Høeg, Sonja Richter

Ein Film über Rebellion, Punk Rock und Vorstadtmief
Es rebelliert sich schlecht, wenn der eigene Vater noch lauter dagegen ist als man selber.
Als der Punk in den späten 70ern die Vororte von Oslo erreicht, hört Nikolaj zum ersten Mal die Sex Pistols - eine musikalische Offenbarung, die sein Leben verändert.
Doch es ist nicht leicht gegen das Establishment zu sein, wenn der eigene Vater ein waschechter Hippie ist, der seinen Sohn zum Sommerurlaub ins Nudistencamp schleppt und auch mal den Schuldirektor zusammenfaltet.
# 5

» www.Sons-of-Norway.de


Freitag 31. Maerz 2015
23:00 Uhr  ·  Sender:  ProSieben 

The Green Hornet
Comicsatire · USA 2011 (Kinostart 13. Januar 2011)
Regie: Michel Gondry
Darsteller: Seth Rogen, Jay Chou, Christoph Waltz, Cameron Diaz

Yet another US Comic - mit Christoph Waltz
Britt Reid ist der Sohn des prominentesten und mächtigsten Medienmagnaten von LA - und vollauf damit zufrieden, die örtliche Party-Szene aufzumischen und auch weiterhin ein planloses Leben zu führen.
Doch als sein Vater plötzlich auf mysteriöse Weise stirbt und Britt sein gewaltiges Medienimperium erbt, ändert sich alles. Britt geht eine ungewöhnliche Freundschaft mit Kato, einem der fleißigsten und erfinderischsten Angestellten seines Vaters, ein. Gemeinsam sehen sie ihre Chance gekommen, zum ersten Mal in ihrem Leben etwas Sinnvolles zu tun: Verbrechen bekämpfen.
Doch um das tun zu können, beschließen sie, selbst zu Verbrechern zu werden. Sie schützen das Gesetz, indem sie es brechen. Als The Green Hornet streift Britt gemeinsam mit Kato nachts durch die Straßen von LA.
Dank seiner genialen Einfälle und Fähigkeiten, konstruiert Kato die ultimative, technisch allem bisher Dagewesenem überlegene Retro-Waffe: The Black Beauty, ein unzerstörbares Auto, das über genauso viel PS wie Feuerkraft verfügt. The Green Hornet und Kato sorgen schnell für einiges Aufsehen mit ihrer rollenden, mobilen Festung auf Rädern.
Mit Katos cleveren Gadgets bekämpfen sie die bösen Jungs, und mit Hilfe von Britts neuer Sekretärin, Lenore Case, beginnen sie mit der Jagd auf den Mann, der die ganze Unterwelt von LA kontrolliert: Benjamin Chudnofsky. Doch Chudnofsky hat bereits seinen eigenen Plan, wie er The Green Hornet ein und für alle mal aus dem Weg räumen will.
# 6

» www.sonypictures.de/...


Samstag  1. April 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  SAT 1 

Wiederholung am Sonntag 2. April um 16:05 Uhr im Nachmittagsprogramm

Die Pinguine aus Madagascar
(The Penguins of Madagascar)
Familienfilm · USA 2014 (Kinostart 27. November 2014)
Regie: Simon J. Smith, Eric Darnell
Darsteller: S: Smudo, Thomas D, Michael Beck, Andreas Rieke, Heino Ferch, Conchita Wurst

Die Hip Hopper der Fantastischen Vier tragen ausnahmsweise Frack
Skipper, Kowalski, Private und Rico fallen dem fiesen Dr. Octavius Brine in die Hände. Der Oktopus hat noch eine Rechnung mit den Pinguinen offen.
Das clevere Quartett kann fliehen und wird von der Agententruppe Nordwind gerettet, die ihre Hilfe im Kampf gegen Brine anbietet.
Doch die Pinguine wollen das alleine regeln - müssen aber feststellen, dass der Oktopus ihnen immer mindestens eine Armlänge voraus ist ...
# 7

» www.DiePinguineausMadagascar-derFilm.de


Samstag  1. April 2015
21:55 Uhr  ·  Sender:  SAT 1 

Wiederholung am Sonntag 2. April um 14:10 Uhr im Nachmittagsprogramm

Der Goldene Kompass
(His dark Materials: The Golden Compass)
Fantasyabenteuer · USA 2007 (Kinostart  6. Dezember 2007)
Regie: Chris Weitz
Darsteller: Nicole Kidman, Dakota Blue Richards, Eva Green, Daniel Craig, Sam Elliott

Eine Parallelwelt, in der menschliche Seelen sprechende Tiere sind
Lyra Belacqua ist erst zwölf Jahre alt, kennt aber genau den Unterschied zwischen aufgepfropften Verhaltensmaßregeln und ihrem angeborenen Sinn für Recht und Wahrhaftigkeit. Das rebellische Waisenkind lebt am Jordan College in Oxford, gehört aber auch einer von vielen Parallelwelten an - unsichtbaren, unberührbaren Dimensionen, in denen sich die Menschheit unmerklich weiterentwickelt.
Doch Lyra ist in ihrer Welt niemals allein - stets wird sie von ihrem Dæmon, dem kleinen, wandelbaren Tier namens Pantalaimon begleitet. In unserer Welt wohnt die Seele still und unsichtbar im menschlichen Körper - in Lyras Welt ist der Dæmon ein lebenslanger Gefährte.
Doch Lyras Welt verändert sich. Die alles beherrschende Verwaltung namens Magisterium unterjocht die Bevölkerung - im Zuge dunkler Machenschaften werden zahlreiche Kinder von den geheimnisvollen Gobblern gekidnappt. Auch die Kinder des Seefahrer-Volkes der Gypter werden entführt, und sie berichten von Gerüchten, dass die Kinder in ein Forschungslabor im Norden verschleppt und dort unaussprechlichen Experimenten ausgesetzt werden.
Als Lyras bester Freund Roger verschwindet, schwört sie, ihn zu retten - und wenn sie bis ans Ende der Welt gehen muss ...
# 8

» newline.com/...


Samstag  1. April 2015
22:00 Uhr  ·  Sender:  ZDFneo 

Wiederholung um 2:25 Uhr im Nachtprogramm

Suspect Zero
Thriller · USA 2004 (Kinostart 14. Oktober 2004)
Regie: E. Elias Merhige
Darsteller: Aaron Eckhart, Carrie-Ann Moss, Ben Kingsley

Jäger und Gejagte
Ungewöhnliche Serienmorde stellen den FBI-Agenten Mackelway vor ein Rätsel. Als der Killer ihm per Fax sogar Tipps zukommen lässt, wird der Fall plötzlich persönlich. Die Spur führt den Ermittler zu einem ehemaligen Agenten.
Als so genannter Remote-Viewer ist dieser in der Lage, sich in Zielpersonen hineinzuversetzen. Durch seine paranormale Gabe ist er dem FBI stets einige Schritte voraus. Im Verlauf der Jagd wird plötzlich unklar, wer eigentlich Jäger und wer der Gejagte ist.
# 9

» www.SuspectZero.com


Samstag  1. April 2015
23:30 Uhr  ·  Sender:  ZDFneo 

One Way - Eine fatale Entscheidung
(One Way)
Psychothriller · D 2006 (Kinostart 25. Januar 2007)
Regie: Reto Salimbeni
Darsteller: Til Schweiger, Lauren Lee Smith, Eric Roberts

Ein packender Großstadtthriller im Hochglanzformat
Werbeprofi Eddie Schneider ist auf der Überholspur des Lebens - attraktiv, erfolgreich und verlobt mit der Tochter seines Chefs. Doch dann wird eines Tages seine beste Freundin und Kollegin Angelina von seinem zukünftigen Schwager brutal vergewaltigt. Und Eddie muss wählen: Hält er zu seiner Kollegin oder ist ihm seine eigene Karriere in der Firma wichtiger? Er trifft eine Entscheidung mit fatalen Folgen ...
# 10

» www.filmz.de/...


Samstag  1. April 2015
23:40 Uhr  ·  Sender:  ARD 

Shanghai
Action · USA/VRC 2010 (Kinostart 15. September 2011)
Regie: Mikael Håfström
Darsteller: John Cusack, Gong Li, Chow Yun-Fat, David Morse, Franka Potente, Ken Watanabe

Franka Potente als deutschen Diplomatengattin
US-Geheimagent Paul Soames reist Ende 1941 mit seiner Geliebten, der deutschen Diplomatengattin Leni Mueller, nach Shanghai.
Als Journalist getarnt, soll er in der weitgehend von Japanern besetzten Metropole seinen Kollegen und Freund Connor unterstützen.
Dazu kommt es nicht, denn dieser wird erschossen. Connors Geliebte Sumiko ist seither spurlos verschwunden - ging Connor einer japanischen Spionin in die Falle?
Soames findet heraus, dass Sumiko in Connors Auftrag den japanischen Geheimdienstgeneral Tanaka ausspionierte.
Um Sumiko vor Tanaka zu finden, lässt Soames sich auf eine Affäre mit der geheimnisvollen Anna ein, die gute Verbindungen zum chinesischen Widerstand hat.
Anna spielt ein gefährliches Spiel, denn ihr Mann, der Triadenboss Anthony Lan-Ting, ist nicht nur sehr eifersüchtig, er kooperiert auch mit Tanaka.
Soames findet schließlich heraus, dass sein ermordeter Freund geheime Manöver der japanischen Kriegsflotte beobachtet hatte. Planen die Japaner einen spektakulären Überraschungsschlag gegen die USA?
Der Angriff auf Pearl Harbour gilt als Trauma amerikanischer Militärgeschichte.
# 11

» www.Shanghai.Senator.de


Samstag  1. April 2015
01:00 Uhr  ·  Sender:  ZDF 

The Purge - Die Säuberung
Thriller · USA 2013 (Kinostart 13. Juni 2013)
Regie: James DeMonaco
Darsteller: Ethan Hawke, Lena Headey, Adelaide Kane

Im Jahre 2022 ist Amerika wieder eine aufstrebende Nation
Für eine Nacht im Jahr sind die Grundgesetze außer Kraft gesetzt, und zwölf Stunden lang darf straffrei gemordet und gestohlen werden. Weder Feuerwehr noch Polizei noch Krankenhäuser sind erreichbar am "Purge"-Tag.
James Sandin, ein Spezialist für Sicherheitssysteme, sieht der Nacht entspannt entgegen, denn sein Haus ist abgeriegelt wie ein Sicherheitstrakt, und seine Frau Mary stellt ein gepflegtes Essen auf den Tisch. Nur ihre Kinder Zoey und der kleine Charlie verhalten sich nicht ganz so, wie es ihre Eltern erwarten.
Über die Überwachungskameras verfolgt die Familie das Geschehen draußen. Charlie fällt ein verletzter Mann auf der Straße auf, der um Hilfe bittet. Als er unbeobachtet ist, deaktiviert er die Sicherheitsanlage und lässt ihn ins Haus.
James riegelt sofort sein Anwesen wieder ab und will den Fremden loswerden. Da taucht Zoeys Freund Henry auf, der sich heimlich im Haus versteckt hatte, um sich in der Nacht der Nächte straffrei des Vaters von Zoey zu entledigen, da dieser ihn ablehnt.
Henry schießt auf James, dieser schießt zurück und trifft den Jungen, der bald seinen Verletzungen erliegt. In diesem Tumult entkommt der Fremde und versteckt sich im Haus. James durchsucht nun das gesamte Haus nach dem Eindringling und seiner verschreckten Tochter.
Doch nun machen sich die Verfolger des Fremden über die Sicherheitskameras bemerkbar und stellen ein Ultimatum: Wenn er nicht ausgeliefert wird, wollen sie das Haus stürmen. Im Grunde hat es der Lynchmob letztlich auf James Sandin abgesehen, dessen zur Schau gestellter Reichtum Neid und Ablehnung hervorruft.
Eine unheilvolle Verkettung tödlicher Ereignisse nimmt ihren Lauf, bei der alle Beteiligten zu Tätern und Opfern werden.
# 12

» www.facebook.com/thepurgemovie


Samstag  1. April 2015
01:00 Uhr  ·  Sender:  BAYERN 3 

Das Ende ist mein Anfang
Biopic · D/I 2009 (Kinostart  7. Oktober 2010)
Regie: Jo Baier
Darsteller: Bruno Ganz, Elio Germano, Erika Pluhar

Vater und Sohn
Der Krebserkrankte Tiziano Terzani bittet seinen Sohn zu sich, um sich vor seinem Tod ein letztes Mal ausführlich unterhalten zu können. Er möchte seinem Sohn Folco von seinem abenteuerlichen Leben erzählen, damit der Sohn vielleicht ein Buch aus diesen Erinnerungen verfassen könnte.
Während der Gespräche brechen immer wieder alte Spannungen zwischen Vater und Sohn auf, aber gleichzeitig scheinen sich die beiden Männer einander näher zu kommen.
# 13

» www.DasEndeistmeinAnfang.de


Samstag  1. April 2015
01:20 Uhr  ·  Sender:  ARD 

Ein Mann von Welt
(En ganske snill mann)
Komödie · NOR 2010 (Kinostart  9. Dezember 2010)
Regie: Hans Petter Moland
Darsteller: Stellan Skarsgård, Bjørn Floberg, Jorunn Kjellsby

Denn Gangster vergessen nicht
Ulrik ist gerade aus dem Gefängnis entlassen worden, da stellt sich ihm die Frage: neues Leben oder altes?
Eigentlich möchte er schleunigst die ungnädige Vergangenheit so weit wie möglich hinter sich lassen. Seinen Sohn will er wiedersehen und sich an dessen Nachwuchs erfreuen. Wie es sich für einen in die Jahre gekommenen Gangster gehört.
Er findet einen Job in einer Autowerkstatt, bekommt eine Topfpflanze geschenkt und verliebt sich in die Tochter seines sehr redseligen Chefs. Eine verschrobene alte Dame gibt ihm Kost und Quartier und will als Gegenleistung lediglich auch ihren - erotischen - Appetit gestillt wissen.
Einem ganz normalen Leben steht also eigentlich nichts mehr im Wege. Wenn da nicht die offen gebliebenen Rechnungen wären. Sein Gangsterfreund Jensen bedrängt ihn, dort weiterzumachen, wo er einst aufgehört hat. Den Verräter von damals hat Ulriks alte Bande ausfindig gemacht und den nötigen Schlachtplan noch dazu.
Doch ganz so einfach gehen Familie und Verbrechen eben nicht zusammen. Plötzlich soll Ulrik seinen Enkel nicht mehr sehen dürfen, seine Freundin will nichts mehr von ihm wissen und Jensen drängelt immer weiter, endlich auf Rache statt auf Ruhe zu sinnen.
Denn Gangster vergessen nicht, auch wenn sie das manchmal gerne würden.
# 14

» www.EinMannvonWelt.de


Samstag  1. April 2015
01:45 Uhr  ·  Sender:  ProSieben 

30 Minuten oder weniger
(30 Minutes or Less)
Actionkomödie · USA 2011 (Kinostart 24. November 2011)
Regie: Ruben Fleischer
Darsteller: Jesse Eisenberg, Aziz Ansari, Danny McBride, Bianca Kajlich

Nick arbeitet in einer Kleinstadt als Pizza-Lieferant
Sein Leben ist ziemlich eintönig, bis er eines Tages auf zwei Möchtegern-Kriminelle stößt. Das unberechenbare Duo kidnappt Nick und zwingt ihn dazu, eine Bank zu überfallen.
Weil ihm nur wenige Stunden bleiben, um das Unmögliche möglich zu machen, bittet Nick seinen ehemals besten Freund Chet um Hilfe.
Während die Uhr tickt, müssen sich die beiden mit der Polizei, Auftragskillern, Feuerwerfern sowie - nicht zuletzt - ihrer eigenen gestörten Beziehung herumschlagen.
# 15

» www.30-Minuten-oder-weniger.de


Samstag  1. April 2015
02:20 Uhr  ·  Sender:  ZDF 

Helden der Nacht - We Own the Night
(We own the Night)
Krimidrama · USA 2007 (Kinostart 21. Februar 2008)
Regie: James Gray
Darsteller: Joaquin Phoenix, Mark Wahlberg, Eva Mendes, Robert Duvall

Archaischer Zweikampf zwischen Gut und Böse im New York der 80er Jahre
Bobby Green bewegt sich zwischen zwei Welten: Auf der einen Seite winkt das süße Leben als Manager des Szeneclubs "El Caribe" mit Partys, Drogen und seiner schönen Latina-Freundin Amada.
Auf der anderen Seite stehen Bobbys Vater Burt und sein Bruder Joseph, beide erfolgreiche Polizisten beim NYPD und beide tief enttäuscht von Bobbys Lebenswandel.
Als schwarzes Schaf der Familie findet der Nachtschwärmer in seinem betagten Chef, dem russischen Clubbesitzer Marat Buzhayev, und dessen Clan eine Art Ersatzfamilie. Zu diesem Kreis gehört auch Vadim Nezhinski, Buzhayevs Neffe und einer der einflussreichsten Drogendealer New Yorks. Auch im "El Caribe" vertreibt Vadim kiloweise Kokain. Bobby sieht zunächst darüber hinweg, bis sein Bruder Joseph bei einer Razzia die Diskothek stürmt und den Unmut der Drogenmafia auf sich zieht.
Kurz darauf wird Joseph vor seinem Haus niedergeschossen und beinahe getötet. Bobby muss sich nun entscheiden zwischen dem leichten Leben und dem aufkeimenden Verantwortungsgefühl gegenüber seiner Familie. Als Lockvogel der Polizei steigt er schließlich in Nezhinskis Kokaingeschäft ein und arbeitet verdeckt gegen seine einstigen Freunde.
Ein äußerst gefährlicher Job, der ihn schon bald in Teufels Küche bringt.
# 16

» movies.universal-pictures-../...


Sonntag  2. April 2015
16:45 Uhr  ·  Sender:  3sat 

Der ganz große Traum
Sportromantikkomödie · D 2010 (Kinostart 24. Februar 2011)
Regie: Sebastian Grobler
Darsteller: Daniel Brühl, Burghart Klaußner, Justus von Dohnányi, Thomas Thieme, Kathrin von Steinburg, Axel Prahl, Jürgen Tonkel, Adrian Moore, Theo Trebs, Till Valentin Winter

Braunschweig, 1874 - wie der Fußball nach Deutschland kam
Am angesehenen Gymnasium Martino-Katharineum herrschen militärischer Drill und kaiserliche Traditionen. Disziplin und bedingungsloser Gehorsam wird den Jungen ebenso eingetrichtert wie Patriotismus und Klassendenken.
Doch als der fortschrittlich gesinnte Schulleiter Gustav Merfeld beschließt, als einer der ersten Direktoren in Deutschland Englischunterricht einzuführen, scheinen sich die Dinge ein wenig zu ändern. Merfeld stellt den jungen, in Oxford ausgebildeten Lehrer Konrad Koch ein.
Der idealistische Pädagoge gerät allerdings gleich zu Beginn seiner Unterrichtszeit mit den rabiaten Disziplinarmethoden der altgedienten Kollegen und dem gnadenlosen Standesdünkel der Schüler in Konflikt; unter Letzterem leidet insbesondere der kleine Joost, das einzige Arbeiterkind der Schule. Koch versucht indessen, ein vertrauensvolles Verhältnis zu seiner Klasse aufzubauen - zunächst ohne großen Erfolg.
Vor allem der arrogante Felix wiegelt seine Kameraden gegen Koch auf. Durch einen Trick gelingt es dem Lehrer schließlich, die Jungen für die Fremdsprache zu interessieren: Er beginnt, mit ihnen Fußball zu spielen!
Die Begeisterung für diese dynamische, in Deutschland bis dahin völlig unbekannte Sportart, ist auf Anhieb groß. Durch sie kann Koch den Jungen nicht nur englische Vokabeln vermitteln, sondern auch Sinn für Teamgeist und Fairplay. Allerdings lässt der Widerstand seitens der konservativen Lehrer und Eltern nicht lange auf sich warten. Sie fürchten um ihre Autorität und sehen durch den neuen britischen Sport Anstand und Sitte ihrer Kinder in Gefahr.
Insbesondere Felix` Vater, der einflussreiche Unternehmer Hartung, setzt alles daran, Koch loszuwerden. Gemeinsam mit anderen Eltern erwirkt er schließlich ein Verbot des Fußballspiels im gesamten Herzogtum Braunschweig. Koch wird entlassen.
So leicht aber wollen die Schüler nicht aufgeben. Sie schicken sich an, Hartung und seine Anhänger mit ihren eigenen Waffen zu schlagen.
Hauptdrehort war das Welfen-Schloss in Wolfenbüttel, weitere Szenen wurden in Bad Lauterberg, Berlin, Braunschweig, Bremen, Hamburg und Quedlinburg.
# 17

» www.DerganzgrosseTraum.de


Sonntag  2. April 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  RTL 

Thor - The Dark Kingdom
Actionfantasy · USA 2013 (Kinostart 31. Oktober 2013)
Regie: Alan Taylor
Darsteller: Chris Hemsworth, Natalie Portman, Tom Hiddleston

Das aus den Fugen geratene Universum wieder ins Gleichgewicht bringen
Während Göttersohn Thor versucht das aus den Fugen geratene Universum wieder ins Gleichgewicht zu bringen und mit seinem Vater Odin darüber streitet, wie die neun Reiche in Zukunft zu regieren sind, schmort sein Halbbruder Loki im Kerker von Asgard.
Von Odin zu ewiger Haft verurteilt, werden Lokis Gedanken von Eifersucht und Rache beherrscht. Doch bald müssen die familiären Zwistigkeiten begraben werden, denn es droht neue Gefahr:
Malekith, der Anführer der Dunkelelfen will ewige Finsternis über die Welten bringen. Um dies zu erreichen, muss er in Besitz einer verheerenden Waffe, des Äthers, gelangen. Eine ungewöhnliche kosmische Konstellation, die die Grenzen zwischen den Welten durchlässig werden lässt, kommt ihm dabei zu Hilfe.
Das Phänomen wird auf der Erde zufällig von ein paar Kindern entdeckt und von Wissenschafterin Jane Foster und ihrer Assistentin näher untersucht.
Jane, die seit zwei Jahren vergebens auf die Rückkehr ihres Geliebten Thor wartet, gerät bei ihren Untersuchungen durch ein Portal und absorbiert die gesamte Macht des Äthers. Und wird damit zum Hauptziel von Malekiths Begehrlichkeiten.
Für Thor bedeutet dies, dass er nicht nur zu einem Kampf auf Leben und Tod antreten, sondern auch Jane vor seinem Widersacher beschützen muss. Um diese Aufgabe, die auch dem Hammerbewaffneten Göttersohn über den Kopf zu wachsen droht, zu meistern, muss Thor über seinen eigenen Schatten springen und mit demjenigen zusammenarbeiten, dem er am wenigsten vertraut: seinem Halbbruder Loki.
# 18

» www.Marvel.comthor


Sonntag  2. April 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  SIXX 

Wiederholung um 0:40 Uhr im Nachtprogramm

Guess who - Meine Tochter kriegst Du nicht!
(Guess who)
Komödie · USA 2005 (Kinostart 15. September 2005)
Regie: Kevin Rodney Sullivan
Darsteller: Bernie Mac, Ashton Kutcher, Zoe Saldana

Urkomische Zweierbeziehung
Simon und seine Verlobte Theresa wollen in Kürze ihre Heirat bekannt geben. Nur eine Hürde müssen die Verliebten noch nehmen: den Besuch bei Theresas Eltern. Und das wird der härteste Teil. Denn Vater Percy Jones hat sich noch nie mit einem der Männer anfreunden können, die ihm seine über alles geliebte Tochter präsentiert hat.
Und obwohl Simon einen Super-Job und perfekte Umgangsformen hat, gibt es doch ein großes Problem: Simon ist weiß, während die Jones-Familie stolz ist auf ihre afroamerikanische Abstammung. Ein "pigmentgestörter" Schwiegersohn für Percy Jones? Undenkbar! Ein turbulentes Wochenende nimmt seinen Lauf...
# 19

» www.GuessWho-derFilm.de


Sonntag  2. April 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  ProSieben MAXX 

Need for Speed
Action · USA 2013 (Kinostart 20. Maerz 2014)
Regie: Scott Waugh
Darsteller: Michael Keaton, Paul Aaron, Dominic Cooper

So spaßig: illegale Straßenrennen
Auto-Mechaniker Tobey hat nicht nur ein Händchen für kaputte Motoren, sondern auch einen ausgesprochenen Bleifuß. Seine Leidenschaft für illegale Straßenrennen teilt Tobey mit dem Ex-NASCAR-Rennfahrer Dino Brewster. Die beiden tun sich zusammen, um Tobeys Werkstatt vor dem Pleitegeier zu retten, doch Dino linkt seinen Freund und lässt ihn verhaften. Nach Jahren im Gefängnis kehrt Tobey zurück und will nur eines: Rache
# 20

» www.NeedforSpeed-Film.de


Sonntag  2. April 2015
22:20 Uhr  ·  Sender:  SIXX 

Wiederholung um 2:25 Uhr im Nachtprogramm

Denk wie ein Mann
(Think like a Man)
Liebeskomödie · USA 2012 (Kinostart 30. August 2012)
Regie: Tim Story
Darsteller: Michael Ealy, Herry Ferrara, Meagan Good

Wer setzt wen auf auf Sex-Entzug?
Die Frauen Mya, Candace, Lauren und Loretta lesen den Bestseller "Act Like a Lady, Think Like a Man" und beschließen, die Tipps, die im Beziehungsratgeber empfohlen werden, zu befolgen.
Demnach sollen sie ihre Männer auf Hochzeiten zerren und sie auf Sex-Entzug setzen.
Die Partner durchschauen jedoch die Tricks ihrer Liebsten und brüten einen Plan aus, um den Spieß umzukehren.
# 21

» www.Denk-wie-ein-Mann.de


Sonntag  2. April 2015
23:35 Uhr  ·  Sender:  ARD 

Die kommenden Tage
Berliner Familiendrama · D 2010 (Kinostart  4. November 2010)
Regie: Lars Kraume
Darsteller: Bernadette Heerwagen, Johanna Wokalek, Daniel Brühl, August Diehl, Susanne Lothar, Ernst Stötzner, Jürgen Vogel

Berlin im Jahr 2020
Die weltweite Rohstoffknappheit und der Kampf um brennbare Fossilien dominieren die Gesellschaft, endlose afrikanische Flüchtlingsströme kommen auf Europa zu, Stahlmauern an den südlichen Alpen sollen Schutz vor dem Kollaps garantieren.
In diesem near-future Szenario gehen die beiden Schwestern Laura und Cecilia Wege des Widerstands, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch weder die offensive Kampfansage Cecilias, die von ihrem Freund für den Sturz des "Systems" begeistert wird, noch die totale Rückzugstrategie Lauras scheinen die Katastrophe verhindern zu können.
# 22

» www.DiekommendenTage-Film.de


Sonntag  2. April 2015
01:05 Uhr  ·  Sender:  ProSieben 

Machete
Action · USA 2010 (Kinostart  4. November 2010)
Regie: Ethan Maniquis, Robert Rodriguez
Darsteller: Danny Trejo, Jessica Alba, Robert De Niro, Michelle Rodriguez, Steven Seagal, Jeff Fahey, Cheech Marin, Lindsay Lohan, Don Johnson

Machete hat nichts mehr zu verlieren
Drogenkönig Torrez tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst, weil er ihm als gefürchteter Ermittler der mexikanischen Bundespolizei gefährlich nahe gekommen war. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug.
Der skrupellose Geschäftsmann Booth erpresst ihn, den rassistischen Senator McLaughlin zu erschießen. Sonst würde er Machete, illegal in den USA, verpfeifen. Machete nimmt gegen seinen Willen an.
Eine Falle! Er wird selbst Ziel eines zweiten Killers, alles soll danach aussehen, dass die Polizei Machete als Attentäter erschießt. Nur knapp entgeht er dem Mordanschlag.
Doch Booth und eine Reihe Killer, darunter der unberechenbare Anführer einer privaten Grenzarmee, Von, sind ihm auf den Fersen.
Machete kann nur überleben, wenn er die Verschwörung aufdeckt und seinen Namen reinwäscht. Unerwartete Hilfe bekommt er von der schönen Einwanderungsbeamtin Sartana und der Revoluzzerin Luz. Und dann ist da noch der bibelfromme Padre, ein Priester, der sich besser auf Gewehre versteht als auf Bibelsprüche …
# 23

» www.Machete-Film.de


Sonntag  2. April 2015
01:40 Uhr  ·  Sender:  ARD 

Goyas Geister
Historendrama · SP/USA/F 2006 (Kinostart 23. November 2006)
Regie: Milos Forman
Darsteller: Natalie Portman, Javier Bardem, Stellan Skarsgard

Goya als Zaungast der Geschichte
Im Spanien des Jahres 1792 kämpft der Klerus gegen die Ideen der Aufklärung und beschließt die Wiedereinführung der mittelalterlichen Inquisition.
Einer ihrer gnadenlosesten Verfechter ist der ehrgeizige Pater Lorenzo, der seine Spione unter Erfolgsdruck setzt. Seine Häscher denunzieren die unschuldige Inés, die unter einer lächerlichen Anklage in den Kerker gesteckt und der "peinlichen" Befragung unterzogen wird. Die Tochter eines reichen Kaufmanns ist jedoch zufällig ein Modell des Hofmalers Fransisco Goya, zu dessen Gönnern auch der Kunstkenner Lorenzo gehört.
Auf Goyas Bitte hin sucht Lorenzo das gefolterte Mädchen mehrmals im Kerker auf, nutzt die Situation jedoch aus, um seine Lust zu befriedigen. Durch Vermittlung des Malers kommt es auch zu einem Treffen, bei dem Inés' verzweifelter Vater Tomás den Spieß umdreht: Er foltert den Inquisitor, um ihm ein Geständnis abzuringen. So wird dieser schließlich selbst der Ketzerei angeklagt und flieht ins republikanische Frankreich.
16 Jahre später kehrt er mit dem Einmarsch Napoleons nach Spanien zurück. Lorenzo ist nun ein Revolutionär und französischer Befehlshaber, der den spanischen Bischöfen erbarmungslos den Prozess macht. Bei der Öffnung der Kerker kommt auch die mittlerweile umnachtete Inés frei.
Der frühere Inquisitor wird mit seiner Rolle in ihrem Schicksal konfrontiert, doch die Zeitläufte bergen noch mehr Überraschungen.
# 24

» www.filmz.de/...


Montag  3. April 2015
06:30 Uhr  ·  Sender:  ProSieben 

Joe Jedermann
(Joe Somebody)
Komödie · USA 2002 (Kinostart 27. Februar 2003)
Regie: John Pasquin
Darsteller: Tim Allen

Joe will Actionheld werden
Joe Scheffer wird ausgerechnet an jenem Tag, an dem er seine Tochter mit zur Arbeit nimmt, von einem Kollegen in aller Öffentlichkeit gedemütigt.
Als er seinen Erzfeind daraufhin zu einem Faustkampfduell herausfordert, wirkt sich die damit verbundene, innerbetriebliche Publicity sofort positiv auf seine Karriere aus - doch leider ist sein Gegner nicht gerade ein Hänfling.
Kurzerhand nimmt Scheffer Nachhilfeunterricht bei einem B-Movie-Actionheld
# 25

» www.Joe-Jedermann.de