Tod den Hippies!! Es lebe der Punk¬ Szenenfoto: "Tod den Hippies!! Es lebe der Punk"

Berlin-Bookmarks.de Service

Berlin-Bookmarks.de: Kinofilme heute im TV

Der Fernsehtag geht bis 5.00 Uhr des nächsten Tages.


Heute 
Mittwoch 22. Februar 2015
22:25 Uhr  ·  Sender:  3sat 

Das Leben der Anderen
Drama · D 2006 (Kinostart 23. Maerz 2006)
Regie: Florian Henckel von Donnersmarck
Darsteller: Martina Gedeck, Ulrich Tukur, Ulrich Mühe

Ost-Berlin im November 1984
Fünf Jahre vor seinem Ende sichert der DDR-Staat seinen Machtanspruch mit einem erbarmungslosen System aus Kontrolle und Überwachung. Als Oberstleutnant Anton Grubitz den linientreuen Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler auf den erfolgreichen Dramatiker Georg Dreyman und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck), ansetzt, verspricht er sich davon einen Karriereschub. Immerhin stehen höchste politische Kreise hinter dem "operativen Vorgang".
Womit er nicht gerechnet hat: Das intime Eindringen in die Welt der Observierten verändert auch den Spitzel. Das Eintauchen in DAS LEBEN DER ANDEREN – in Liebe, Literatur, freies Denken und Reden – macht Wiesler die Armseligkeit seines eigenen Daseins bewusst und eröffnet ihm eine nie gekannte Welt, der er sich immer weniger entziehen kann.
Doch das System ist nicht mehr zu stoppen – ein gefährliches Spiel beginnt, das die Liebe zwischen Dreyman und Christa-Maria Sieland in den Abgrund reißt und Wieslers bisherige Existenz vernichtet. Bis die Mauer fällt, haben alle einen hohen Preis gezahlt. Danach beginnt eine andere Welt.
# 1

» www.filmz.de/...


 
Heute 
Mittwoch 22. Februar 2015
23:15 Uhr  ·  Sender:  arte 

Wiederholung am Freitag 3. März um 1:20 Uhr im Nachtprogramm

Tod den Hippies!! Es lebe der Punk
Deutsche Komödie · D 2015 (Kinostart 26. Maerz 2015)
Regie: Oskar Roehler
Darsteller: Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Emilia Schüle

Deutschland, West-Berlin, Anfang der 1980er Jahre
Auch in der westdeutschen Provinz sind die Hippies an der Macht. Robert muss da raus. Es gibt für ihn nur eine Stadt, die Sex, Drogen und Punk verspricht: West-Berlin!
Sein alter Kumpel Schwarz nimmt ihn dort mit offenen Armen auf. Schwarz braucht in seiner Peepshow ein Mädchen für alles, und das wird Robert.
Wichskabinen schrubben und die Verpflegung der Mädchen organisieren sind seine Hauptaufgaben. Dabei lernt er Sanja kennen, auch eine in der anarchischen Subkultur gestrandete Seele auf der Suche nach einem Sinn im Leben.
Tag und Nacht verschwimmen, Robert lässt sich treiben, seine Nächte verbringt er im legendären „Risiko“. Der Ort, an dem Zeit nicht existiert und sich Ikonen wie Blixa Bargeld und Nick Cave herumtreiben.
Dort wo alles möglich ist, alles sein kann und nichts sein muss. Kunst kommt nicht von Können, sie kommt vom Leben. Dank üppiger Berlin-Zulage und eines kleinen Überfalls zusammen mit Schwarz hat Robert eine ganz neue Einkommensquelle und plant mit Sanja die nicht ganz typische Lösung familiärer Probleme ...
Oskar Roehler inszenierte nach eigenem Drehbuch ein authentisches, radikales und ironisches Zeitdokument über die Anarchie einer Stadt, in der nichts mehr Gültigkeit hatte und auf nichts mehr Verlass war. Er erzählt von denen, die aus der versnobten, konservativen Kleinstadt nach Berlin kamen, die keinen Plan hatten, politisch inkorrekt waren und deren Nichtstun eine Haltung war.
# 2

» www.EslebederPunk.X-Verleih.de


Heute 
Mittwoch 22. Februar 2015
01:05 Uhr  ·  Sender:  kabel eins 

Motel
(Vacancy)
Psychothriller · USA 2007 (Kinostart 19. Juli 2007)
Regie: Nimród Antal
Darsteller: Kate Beckinsale, Luke Wilson, Frank Whaley

US-amerikanischer Horrorfilm mit Kate Beckinsale und Luke Wilson
Ein frisch verheiratetes Paar strandet in einem abgelegenen Motel. Durch Zufall entdecken sie in ihrem Zimmer versteckte Videokameras.
Als die beiden begreifen, dass sie Opfer eines Snuff-Films werden sollen, ist es fast schon zu spät. Denn der psychopathische Killer hat sie bereits als seine nächsten Hauptdarsteller vorgesehen und plant, das Pärchen vor laufender Kamera zu ermorden.
# 3

» www.sonypictures.de/...


Donnerstag 23. Februar 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  ServusTV 

Take Shelter - Ein Sturm zieht auf
(Take Shelter)
Thriller · USA 2011 (Kinostart 22. Maerz 2012)
Regie: Jeff Nichols
Darsteller: Michael Shannon, Jessica Chastain, Tova Stewart

Ein hypnotisierende Thriller
Curtis LaForche lebt mit seiner Frau Samantha und der gemeinsamen sechsjährigen tauben Tochter Hannah in einer Kleinstadt in Ohio. Als Teamleiter einer Sandgewinnungs-Firma verfügt er über ein bescheidenes Einkommen.
Samantha, Hausfrau und Mutter, verdient mit einem Teilzeitjob als Näherin dazu, indem sie ihre handgefertigten Artikel jedes Wochenende auf dem Flohmarkt verkauft.
Das Geld ist knapp, und die Familie muss ständig kämpfen, um die Ausgaben für Hannahs Krankenversicherung und Förderschule abzudecken. Dennoch werden Curtis' und Samanthas Liebe und ihr glückliches Familienleben nicht davon beeinträchtigt.
Aber dann beginnen Curtis' Alpträume von einem herannahenden apokalyptischen Sturm. Er behält diese verstörenden Erlebnisse für sich und verarbeitet seine Angst, indem er obsessiv einen Schutzbunker im Garten baut. Sein anscheinend unerklärliches Verhalten irritiert und verwirrt Samantha, und Kollegen, Freunde und Nachbarn wenden sich von ihm ab.
Doch die Belastung für seine Ehe und die angespannte Beziehung zu seinen Mitmenschen sind nichts im Vergleich zu der Bedrohung, die sich in Curtis' Träumen manifestiert.
Da seine verstörenden Visionen auf irgendeine Katastrophe hinzudeuten scheinen, vertraut sich Curtis Samantha an - und stellt somit deren Liebe auf eine harte Probe.
# 4

» www.TakeShelter-Film.de


Donnerstag 23. Februar 2015
00:35 Uhr  ·  Sender:  RBB 

Der Junge mit dem Fahrrad
(Le Gamin au velo)
Kinomärchen · B/F/I 2011 (Kinostart  9. Februar 2012)
Regie: Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Darsteller: Thomas Doret, Cécile De France, Jérémie Renier

Cyril muss ins Kinderheim
Vorübergehend, wie sein Vater behauptet, der aber schon bald nichts mehr von sich hören lässt. Damit will sich der Zwölfjährige allerdings nicht abfinden.
Keine Gelegenheit lässt er ungenutzt, um auszureißen und nach seinem verschollenen Papa zu suchen. Bei der gutmütigen Samantha findet der verstörte, von der Situation überforderte Junge wenigstens am Wochenende ein Zuhause mit echter Geborgenheit.
Als deren labiler Ziehsohn durch einen falschen Freund auf die schiefe Bahn gerät, steht die junge Friseurin allerdings vor einer echten Herausforderung.
# 5

» www.DerJungemitdemFahrrad.de


Donnerstag 23. Februar 2015
00:55 Uhr  ·  Sender:  arte 

The Broken Circle
Drama · B 2013 (Kinostart 25. April 2013)
Regie: Felix Van Groeningen
Darsteller: Veerle Baetens, Johan Heldenbergh, Nell Cattrysse

Im Rahmen des ARTE-Schwerpunkts zur Berlinale 2017
Eine Kinderklinik in Gent. Didier und Elise haben gerade vom behandelnden Arzt erfahren, dass ihre sechsjährige Tochter Maybelle an Leukämie erkrankt ist. Es ist die bislang härteste Prüfung für die Liebe ihrer Eltern.
Kennengelernt haben sich die beiden sieben Jahre zuvor in Elises Tattoo-Studio. Die lebenslustige Außenseiterin ist sogleich fasziniert von dem freigeistigen Musiker, der in der belgischen Provinz den amerikanischen Traum lebt, das Leben eines Cowboys führt und als Banjospieler mit seinen Freunden in einer Blue Grass-Formation auftritt.
Didier und Elise stürzen sich Hals über Kopf in ein wildes und unbeschwertes Liebesabenteuer. Als sie erfahren, dass Elise im dritten Monat schwanger ist, ändert sich alles. Erstmals in seinem Leben sieht sich Didier gezwungen, Verantwortung für einen anderen Menschen zu übernehmen.
Doch schon bald wandelt sich seine innere Abwehr in grenzenlose Freude und er beginnt, ihr gemeinsames Heim kindgerecht umzugestalten. Nach der Geburt des Kindes beginnt für die Kleinfamilie eine idyllische Zeit großen Glücks.
Bis zu dem Tag, an dem die beiden erfahren, dass die kleine Maybelle an Leukämie erkrankt ist.
# 6

» BrokenCircle.Pandorafilm.de


Freitag 24. Februar 2015
22:00 Uhr  ·  Sender:  HESSEN 3 

Türkisch für Anfänger
Deutsche Multikultikomödie · D 2011 (Kinostart 15. Maerz 2012)
Regie: Bora Dagtekin
Darsteller: Josefine Preuß, Elyas M Barek, Anna Stieblich, Adnan Maral, Pegah Ferydoni, Arnel Taci, Katja Riemann, Katharina Kaali, Frederick Lau, Nick Romeo Reimann

Palmen, Sonne, Meer und mittendrin: Die chaotischen Familien Schneider und Öztürk
Lena Schneider hat es nicht leicht. Vom Leben frustriert und einer antiautoritären Erziehung "traumatisiert", wird sie von ihrer Mutter Doris, Psychotherapeutin und Berufsjugendliche, zu einem Urlaubstripp nach Südostasien verdonnert.
Bereits im Flugzeug werden Lenas schlimmste Befürchtungen wahr, als sie neben dem wandelnden Testosteronpaket Cem Öztürk sitzen muss. Deutsche Emanzipation trifft auf türkischen Machismo. Die Katastrophe ist perfekt, als die Boeing notwassern muss und Lena sich plötzlich mit Cem, seiner streng religiösen Schwester Yagmur und dem stotternden Griechen Costa auf einer einsamen Insel wiederfindet.
Während die Jugendlichen den Schlagabtausch im unberührten Paradies eröffnen, trifft Doris in einer Hotelanlage auf den konventionell-bürgerlichen Vater Metin Öztürk, ebenfalls auf der Suche nach seinen Kindern ...
# 7

» www.TfA-Film.de/


Samstag 25. Februar 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  SIXX 

Wo ist Fred?
Deutsche Komödie · D 2006 (Kinostart 16. November 2006)
Regie: Anno Saul
Darsteller: Til Schweiger, Jürgen Vogel, Christoph Maria Herbst, Anja Kling

Deutsche Rollstuhl-Komödie
Was tut man(n) nicht alles, um die Angebetete zu beeindrucken! Noch schlimmer wird es aber, wenn SIE einen verwöhnten Sohn in die Beziehung einbringt, der sich nichts sehnlicher wünscht als den von seinem Lieblings-Basketballer handsignierten Ball. Den erhalten aber nur die behinderten Fans auf ihrer Tribüne.
Um seinem Stiefsohn-in-spe Linus zu imponieren und dessen Etepetete-Mutter Mara von seinen Stiefvater-Qualitäten zu überzeugen, geht der grundehrliche Polier Fred aufs Ganze: Beim nächsten Basketball-Match fährt ihn sein Kumpel Alex im Rollstuhl auf die Behindertentribüne. Und Fred kann den Ball sogar ergattern – indem er kurzerhand seinen nervenden Nachbarn Ronnie aus dem Weg rollt.
Doch die Freude währt nur kurz. Denn ausgerechnet das Vereinsmanagement hat einen Imagefilm in Auftrag gegeben, um das soziale Engagement auszuschlachten. Die Dreharbeiten übernimmt die Jungregisseurin Denise, die den vermeintlich stummen und hilflosen Fred gleich in ihr großes Herz schließt. Aber der mediengeile Behinderte Ronnie, der sich um den Ball betrogen fühlt, erpresst den sympathischen Schwindler mit der Drohung, alles auszuplaudern, wenn nicht er anstatt Fred die Hauptrolle in dem geplanten Werbefilm bekommt.
Als sich zu allem Überfluss auch noch Freds gutbürgerliche zukünftige Schwiegereltern ankündigen, muss der gehetzte Handwerker sogar im Beisein von Mara und Linus den "Rollifahrer" mimen. Und gegenüber der liebenswerten Denise erfindet er einen von ihm selbst gespielten "Zwillingsbruder", um nicht aufzufliegen. Doch Fred hat die Rechnung ohne den durchtriebenen Ronnie gemacht, der sich bald ausgebootet fühlt. Fred steht bald vor einer schwerwiegenden Doppel-Dilemma: Soll er sich als Betrüger outen – aber dann würde er die zarte ehrliche Liebe, die ihm Denise entgegenbringt, mit einem Schlag beenden ...
# 8

» www.WoistFred-Film.de


Samstag 25. Februar 2015
22:25 Uhr  ·  Sender:  SIXX 

New Police Story
(San ging chaat goo si)
Action · (Kinostart 13. Oktober 2005)
Regie: Benny Chan
Darsteller: Jackie Chan, Nicholas Tse

Jackie Chan in Bestform
Inspektor Wing ist ein höchst dekorierter und angesehener Polizist der Hongkonger Polizei. Eine lebende Legende, der Beste der Besten, der der die härtesten Fälle knackt.
Sein neuester Fall: Eine skrupellose Gangsterbande von Jugendlichen hat es auf alle Cops der Stadt abgesehen. Als Wings Truppe bei einem Einsatz der Gang komplett zum Opfer fällt und nur Wing selbst knapp mit dem Leben davon kommt, verliert er jeden Glauben an sich selbst.
Sein größter Fan jedoch, der junge Frank, hält weiter unbeirrbar an seinem Idol fest.
Gemeinsam mit Wing macht er sich daran den Fall aufzurollen. Das Problem dabei ist nur: Frank ist gar kein Polizist. Doch tatsächlich erweisen sich Wing und er gemeinsam als das ideale Gespann im Kampf gegen die durchgedrehte Bande von Extremsport- und Videogame begeisterten "Rich-Kids" ...
# 9

» www.New-Police-Story.de


Samstag 25. Februar 2015
22:25 Uhr  ·  Sender:  SIXX 

Heiter bis wolkig
(aka: Unheilbar verliebt)
Liebeskomödie · D 2011 (Kinostart  6. September 2012)
Regie: Marco Petry
Darsteller: Max Riemelt, Anna Fischer, Jessica Schwarz, Elyas M`Barek, Dieter Tappert, Johann von Bülow, Stephan Luca, Johannes Kienast

Tim und Can sind beste Freunde
Und beste Freunde teilen alles - manchmal auch bescheuerte Ideen. So haben sie zum Beispiel eine besondere Masche, um Frauen rumzukriegen:
Sie geben sich als unheilbar krank aus. Hat bisher immer super funktioniert. Bis sich Tim in Marie verliebt. Denn Maries Schwester Edda ist tatsächlich unheilbar krank.
Tim bleibt nichts anderes übrig, als weiter den Kranken zu spielen - auch vor Edda. Die durchschaut natürlich schnell, dass Tim nur simuliert.
Anstatt ihn jedoch auffliegen zu lassen, bietet sie ihm einen Deal an: Wenn sich Tim "kooperativ" zeigt, wird sie das Geheimnis für sich behalten und seiner Liebe zu Marie nicht im Weg stehen. Schnell findet sich Tim in den absurdesten und verrücktesten Situationen wieder...
# 10

» www.Heiterbiswolkig-Film.de


Samstag 25. Februar 2015
00:05 Uhr  ·  Sender:  EinsFestival 

Falco - Verdammt, wir leben noch!
Musikerdrama · A 2007 (Kinostart  5. Juni 2008)
Regie: Thomas Roth
Darsteller: Manuel Rubey, Nicholas Ofczarek, Christian Tramitz

Pop-Legende Falco
Die Legende wird in dieser mit großer Sorgfalt inszenierten Biografie eindrucksvoll zum Leben erweckt.
Falco war ein Pop-Phänomen und hat einen Platz in den Annalen der modernen Musikgeschichte sicher. Sein Spiel mit arroganter Coolness und das Kokettieren mit Star-Allüren faszinierte das Publikum, brachte ihm Millionenerfolge und das Etikett des "ersten weißen Rappers" ein.
Doch was für ein Mensch verbarg sich hinter der gestylten Kunstfigur? Dieser Frage geht der österreichische Regisseur Thomas Roth in seiner ambitionierten Film-Biografie nach. Detailliert stellt er die verschiedenen Etappen auf Falcos nicht immer leichtem Karriereweg nach und konnte mit dem Wiener Schauspieler und Sänger Manuel Rubey ("Die Mutprobe", "Jud Süß - Film ohne Gewissen") einen Hauptdarsteller gewinnen, der dem echten Sänger nicht nur verblüffend ähnlich sieht, sondern auch die vielen Facetten von dessen Persönlichkeit eindrucksvoll abzubilden vermag.
# 11

» www.Falco-derFilm.de


Samstag 25. Februar 2015
01:00 Uhr  ·  Sender:  ZDF 

Der verbotene Schlüssel
(Skeleton Key)
Horrorthriller · USA 2005 (Kinostart 18. August 2005)
Regie: Iain Softley
Darsteller: Kate Hudson, Gena Rowlands, Peter Sarsgaard

Gibt es Voodoo wirklich?
New Orleans, Louisiana: Die Zeit scheint stillzustehen, die Luft ebenso. Inmitten der nebligen Sümpfe des Mississippi gedeihen sie, die Geheimnisse einer dunklen Welt. Hier beginnt für die junge Krankenschwester Caroline der erste Arbeitstag. In einer verwitterten und weit abgelegenen Villa soll sie sich um Ben kümmern, den kranken Mann von Violet.
Ab dem ersten Moment beschleicht Caroline ein ungutes Gefühl. Zu sonderbar benimmt sich das alte Ehepaar. Und was verbirgt sich hinter der bröckelnden Fassade des ehemals herrschaftlichen Anwesens? Von Neugier getrieben, beginnt sie das gespenstische Haus auf eigene Faust zu erkunden. Als sie sich auf dem Dachboden Zutritt zu einem mysteriösen Zimmer verschafft, öffnet sie die Tür zu einem Geheimnis, von dem sie nicht einmal zu träumen gewagt hätte.
# 12

» movies.uip.de/derverboteneschluessel


Samstag 25. Februar 2015
02:25 Uhr  ·  Sender:  ARD 

Leergut
(Vratné lahve)
Komödie · CZ/UK 2007 (Kinostart 24. Januar 2008)
Regie: Jan Sverák
Darsteller: Zdenek Sverák, Daniela Kolárová, Tatiana Vilhelmová

Vom Rauchen im Heißluftballon
Josef "Beppo" Weberknecht ist ein liebenswürdiger Schwerenöter, der sich mit dem Alter nicht abfinden mag. Während sich seine ihn durchschauende Frau Elika beklagt, er würde sie nicht mehr wahrnehmen, frönt Josef erotischen Tagträumen mit verführerischen Geschöpfen in Strapsen und Mieder, die er in einem imaginären Zugabteil trifft.
Nebenher bändelt er heimlich mit einer ehemaligen Kollegin an. Auch beruflich möchte Josef es auf seine alten Tage noch einmal wissen. Sein Versuch als Fahrradkurier scheitert noch kläglich und endet mit einem Gipsbein.
Dafür klappt es im zweiten Anlauf. In der Leergutannahme des örtlichen Supermarktes findet er nicht nur einen Job, sondern seine neue Berufung. Bis man die Stelle durch einen schnöden Pfandautomaten wegrationalisiert, wirkt der Alltagsphilosoph hier als Sinnstifter und heimlicher Wohltäter in unterschiedlichen Lebenslagen: Alten Damen besorgt er den Einkauf, doch noch lieber wirkt er als begnadeter Kuppler.
Selbst seine Frau weiß er wieder zu überraschen: mit einer Ballonfahrt zum 40. Hochzeitstag, die jedoch unerwartete Turbulenzen mit sich bringt. Zum eigenen Erstaunen muss er - im Angesicht des Todes - feststellen, dass sie seit Langem heimlich raucht.
# 13

» www.Leergut-der-Film.de


Sonntag 26. Februar 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  ProSieben MAXX 

Wiederholung um 0:50 Uhr im Nachtprogramm

School of Rock
Musikkomödie · USA 2003 (Kinostart  5. Februar 2004)
Regie: Richard Linklater
Darsteller: Mike White, Jack Black, John Cusack

Dieser Film rockt!
"It's a long way to the top, if you wanna rock 'n'roll ...". Das bekommt auch Leadgitarrist Dewey Finn zu spüren. Von seiner Band gefeuert und von Mietschulden geplagt, nutzt er die Chance und übernimmt einen Aushilfsjob als Lehrer an einer exklusiven Privatschule.
Vom Unterrichten hat er natürlich keinen blassen Schimmer. Doch als Dewey entdeckt, dass seine Streber-Kids musikalisches Talent besitzen, setzt er kurzerhand das Projekt "Rockband" auf den Stundenplan. Nicht ganz ohne Hintergedanken, gilt es doch, den "Battle-of-the-Bands" zu gewinnen ...
# 14

» Movies.UIP.de/schoolofrock


Sonntag 26. Februar 2015
21:45 Uhr  ·  Sender:  3sat 

Vicky Cristina Barcelona
Romantikkomödie · USA/SP 2008 (Kinostart  4. Dezember 2008)
Regie: Woody Allen
Darsteller: Javier Bardem, Patricia Clarkson, Penélope Cruz, Kevin Dunn, Rebecca Hall, Scarlett Johansson, Chris Messina

Sommernachtsphantasien
Einen Sommer in Barcelona wollen die beiden amerikanischen Freundinnen Vicky und Cristina verbringen. Und während die verlobte Vicky dabei vor allem das Studium der spanischen Lebensart im Sinn hat, ist die lebenslustige Cristina auf der Suche nach der großen Leidenschaft.
Wie es der Zufall will, finden beide in dem gutaussehenden Maler Juan Antonio ein interessantes Objekt der Begierde. Vicky traut ihren Ohren kaum, als der selbstbewusste Künstler die beiden Touristinnen zu einem Wochenendausflug mit eindeutig erotischem Angebot einlädt und lehnt empört ab.
Doch Cristina ist sofort Feuer und Flamme. Bei spanischen Gitarrenklängen und schwerem Rotwein taut auch die spröde Vicky auf, und während Cristina mit einer Magenverstimmung auf dem Krankenlager landet, erliegt ihre Freundin dem sanften Macho-Charme des Spaniers:
der Beginn eines bewegten Liebesreigens, in dem Juans leidenschaftliche Ex-Frau Maria Elena noch eine ganz besondere Rolle spielt.
# 15

» www.Vicky-Cristina.de


Sonntag 26. Februar 2015
00:35 Uhr  ·  Sender:  ARD 

The Guard - Ein Ire sieht schwarz
(The Guard)
Komödie · IRL/GB/RA 2011 (Kinostart 22. September 2011)
Regie: John M. McDonagh
Darsteller: Don Cheadle, Brendan Gleeson

Die preisgekrönte Krimikomödie zeigt Don Cheadle und Brendan Gleeson als herrlich ungleiches Ermittlergespann
In der westirischen Provinzregion Connemara scheint die Welt noch in Ordnung. Der bullige Dorfpolizist Gerry Boyle jedenfalls versieht seinen Dienst mit äußerster Gelassenheit - und hält sich dabei nicht immer ganz an die Vorschriften:
Drogen und leichten Mädchen gegenüber ist der raubeinige Beamte durchaus nicht abgeneigt. Von einer sanften Seite zeigt er sich nur im Umgang mit seiner sterbenskranken Mutter.
Aber selbst als in seinem Bezirk ein mysteriöser Mord geschieht, verliert Gerry nichts von seiner stoischen Ruhe. Ganz anders sein eifriger neuer Mitarbeiter Aidan, der sofort einen Serienkiller am Werk wähnt.
Tatsächlich stellt sich aber kurz darauf heraus, dass der Getötete zu einer berüchtigten Bande internationaler Drogenschmuggler gehörte. Damit tritt ein amerikanischer Kollege auf den Plan: Der FBI-Agent Wendell Everett ist schon lange hinter den Männern her und wittert nun seine große Chance.
An dessen "Unterstützung" hat der stoische Gerry allerdings überhaupt kein Interesse. Er lässt Wendell, einen Schwarzen, durch boshafte Sticheleien seine Ablehnung spüren. Wendell wiederum gibt sich überheblich, weiß aber nie genau, ob Gerry wirklich ein rassistischer Provinztrottel ist, oder nur so tut. Bei der übrigen Landbevölkerung jedenfalls stößt der geschniegelte FBI-Mann nicht zuletzt wegen seiner Hautfarbe auf eine Mauer des Schweigens.
Ohne Gerrys Hilfe kommt er nicht weiter. Der sieht die Sache noch immer ganz gelassen, stößt nebenbei aber auf immer neue Spuren und erfährt, dass die Drogenschmuggler fast alle Polizisten der Region bestochen haben. Gerry und Wendell sind ganz auf sich allein gestellt - und eine riesige Lieferung Kokains steht kurz bevor.
# 16

» www.Guard-derFilm.de


Sonntag  5. Maerz 2015
09:40 Uhr  ·  Sender:  arte 

300 Worte Deutsch
Integrationskomödie · D 2015 (Kinostart  5. Februar 2015)
Regie: Züli Aladag
Darsteller: Pegah Ferydoni, Nadja Uhl, Christoph Maria Herbst

Warmherzige Culture-Clash-Komödie
Seit Jahren liefern sich Dr. Ludwig Sarheimer vom Ausländeramt und Hodscha Cengiz Demirkan, Vorsitzender der türkischen Gemeinde, in Köln einen wahren Kleinkrieg.
Der eine möchte an alten Traditionen festhalten und lässt eine Reihe lediger Frauen für heiratswillige Türken nach Deutschland einfliegen. Der andere will das verhindern, da keine der Damen der deutschen Sprache mächtig ist und die vorgelegten Zeugnisse über erfolgreich in der Türkei absolvierte Sprachtests gefälscht sind.
Zwischen den beiden Streithähnen steht Demirkans Tochter Lale, die nicht nur studiert, sondern heimlich auch Kampfsport trainiert. Das ermöglicht ihr, alle potenziellen Ehemänner abzuwehren, die ihr von ihrem Vater vorgeschlagen werden.
Zu Hause gibt die junge Frau die brave türkische Tochter, doch sobald sie das Haus verlässt, legt sie das Kopftuch ab und ist gänzlich im deutschen Leben angekommen.
Als ihr Vater sie bittet, für frisch aus der Türkei angereiste Bräute den Deutschunterricht zu übernehmen, kann sie nicht Nein sagen. Denn die Frauen müssen den „300 Worte Deutsch“-Sprachtest bestehen, ohne den sie nicht in Deutschland bei ihren zugewiesenen Ehemännern bleiben dürfen.
Dabei verlieben sich Lale und der Neffe von Dr. Sarheimer ineinander, was zu weiteren Verwicklungen führt – denn Hodscha Demirkan hat bereits einen wohlhabenden türkischen Unternehmer als Ehemann für seine Tochter ausgesucht.
# 17

» www.300WortedDutsch.de


Sonntag  5. Maerz 2015
02:25 Uhr  ·  Sender:  arte 

Die getäuschte Frau
Drama · D/NL/B 2015 (Kinostart 30. Juli 2015)
Regie: Sacha Polak
Darsteller: Wende Snijders, Sacha Alexander Gersak, Barry Atsma

Wer ist diese Nina, die scheinbar ziellos als Mitfahrerin auf Lkws umherreist
Die in Raststätten und Autohöfen als Sängerin auftritt, Fernfahrerfeste besucht und keine Hemmungen vor Sex mit fremden Truckern hat?
Ein Schicksalsschlag und tragische Enthüllungen haben sie auf diese Reise gebracht – und eine unglaubliche Tat vollbringen lassen, die zur Bewältigung notwendig war.
Als Boris bei einem Unfall ums Leben kommt, gerät Ninas Welt aus den Fugen. Sie hat nicht nur den Verlust des Partners und des Vaters der gemeinsamen Tochter zu bewältigen, sondern muss auch erkennen, dass sie den Menschen, dem sie sich so nahe glaubte, kaum kannte.
Denn Boris, von Beruf Fernfahrer, führte jahrelang ein Doppelleben mit einer anderen Frau, mit der er sogar Kinder hatte. Um dem Alltag zu entfliehen, taucht Nina in der Welt der Trucker unter, hat bedeutungslosen Sex mit Fremden und Gesangsauftritte in Raststätten und Autohöfen.
Bis sie dem Fernfahrer Matthias begegnet, der ihrem Leben wieder Halt geben könnte ...
# 18

» www.24bilder.de/...