¬ Szenenfoto: ""

Berlin-Bookmarks.de Service

Berlin-Bookmarks.de: Kinofilme heute im TV

Der Fernsehtag geht bis 5.00 Uhr des nächsten Tages.


Heute 
Montag 27. Februar 2015
22:25 Uhr  ·  Sender:  Tele 5 

Zatoichi - Der blinde Samurai
(Zatoichi)
Actiondrama · JAP 2003 (Kinostart 24. Juni 2004)
Regie: Takeshi Kitano
Darsteller: Takeshi Kitano, Tadanobu Asano, Yui Natsukawa

Japan im 19ten Jahrhundert
Niemand würde vermuten, dass der blinde Masseur Zatoichi zu den besten Schwertkämpfern des Landes gehört, denn der unscheinbare Mann verhält sich äußerst zurückhaltend und unauffällig.
Auf seiner Wanderung gelangt Zatoichi nun in ein abgelegenes Bergdorf, dessen Bewohner unter der brutalen Herrschaft des Ginzo-Clans zu leiden haben. Die Geishas O-Sei und O-Kinu hat es ebenfalls in die einsame Gegend verschlagen, da sie in den Reihen der Banditen den Mörder ihres Vaters vermuten, an dem sie Rache nehmen wollen.
Doch die Macht der Bande wächst noch weiter an: Um seine kranke Frau besser versorgen zu können, bietet der Ronin Hattori dem Anführer seine Dienste als Leibwächter an, dadurch wird die Unterdrückung der einfachen Menschen noch gnadenloser.
Nun muss sich auch Zatoichi zum ersten Mal eines Angriffs der Verbrecher erwehren, was für die Angreifer eine schmerzvolle oder gar tödliche Erfahrung bedeutet. Nachdem der blinde Masseur die Bekanntschaft des Geschwisterpaares gemacht hat, ist er schon bald zur Stelle, um den beiden das Leben zu retten.
Nun ist Zatoichi endgültig ins Visier des Ginzo-Clans geraten und es ist nur eine Frage der Zeit, wann es zum Aufeinandertreffen mit Hattori, deren bestem Mann, kommen wird ...
# 1

» office-kitano.co.jp/zatoichi


Heute 
Montag 27. Februar 2015
01:05 Uhr  ·  Sender:  arte 

Gloria
Drama · RCH 2012 (Kinostart  8. August 2013)
Regie: Sebastian Lelio
Darsteller: Coca Guazzini, Paulina Garcia, Sergio Hernandez

Gloria ist geschieden, ihre Kinder schon schon ausgezogen
Alleine möchte die lebensfrohe 58-Jährige jedoch ihre Tage und Nächte nicht verbringen. Und so besucht Gloria Single-Partys, flirtet, was das Zeug hält, und lernt schließlich auch den sieben Jahre älteren Rodolfo kennen, der ihre neue Liebe wird.
Der ehemalige Marineoffizier ist aufrichtig an Gloria interessiert, und zunehmend weicht die jahrelang eingeübte Zurückhaltung der Alleinstehenden einer neuen Offenheit. Doch was leidenschaftlich und liebevoll beginnt, wird für Gloria bald zu einer emotionalen Achterbahnfahrt.
Zwischen Hoffnung und Enttäuschung schwankend erkennt sie schließlich, dass das Leben noch viel mehr für sie bereithält. Denn Gloria lässt sich nicht unterkriegen. Nach jedem Rückschlag steht sie wieder auf und ihr Stern strahlt heller als zuvor.
# 2

» www.facebook.com/Glorialapelicula


Dienstag 28. Februar 2015
20:15 Uhr  ·  Sender:  SAT 1 

Frau Ella
Deutsche Komödie · D 2013 (Kinostart 17. Oktober 2013)
Regie: Markus Goller
Darsteller: Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth Maria Kubitschek, Anna Bederke, Anatole Taubmann, Marleen Lohse, Anna Thalbach, Luc Feit, Tómas Lemarquis

Matthias Schweighöfer und Ruth-Maria Kubitschek begeben sich auf einen besonderen Roadtrip
Der gescheiterte Medizinstudent und Taxifahrer Sascha landet nach einem Unfall im Krankenhaus. Dort lernt er die 87-jährige Frau Ella kennen.
Als sie ihm von ihrer Romanze mit dem US-Soldaten Jason kurz nach dem Krieg erzählt, beschließt Sascha, mit Frau Ella durchzubrennen und nach Jason zu suchen.
Die Reise der beiden beginnt in Berlin und endet schließlich in der französischen Bretagne.
# 3

» wwws.warnerbros.de/frauella


Freitag  3. Maerz 2015
01:20 Uhr  ·  Sender:  arte 

Tod den Hippies!! Es lebe der Punk
Deutsche Komödie · D 2015 (Kinostart 26. Maerz 2015)
Regie: Oskar Roehler
Darsteller: Tom Schilling, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Emilia Schüle

Deutschland, West-Berlin, Anfang der 1980er Jahre
Auch in der westdeutschen Provinz sind die Hippies an der Macht. Robert muss da raus. Es gibt für ihn nur eine Stadt, die Sex, Drogen und Punk verspricht: West-Berlin!
Sein alter Kumpel Schwarz nimmt ihn dort mit offenen Armen auf. Schwarz braucht in seiner Peepshow ein Mädchen für alles, und das wird Robert.
Wichskabinen schrubben und die Verpflegung der Mädchen organisieren sind seine Hauptaufgaben. Dabei lernt er Sanja kennen, auch eine in der anarchischen Subkultur gestrandete Seele auf der Suche nach einem Sinn im Leben.
Tag und Nacht verschwimmen, Robert lässt sich treiben, seine Nächte verbringt er im legendären „Risiko“. Der Ort, an dem Zeit nicht existiert und sich Ikonen wie Blixa Bargeld und Nick Cave herumtreiben.
Dort wo alles möglich ist, alles sein kann und nichts sein muss. Kunst kommt nicht von Können, sie kommt vom Leben. Dank üppiger Berlin-Zulage und eines kleinen Überfalls zusammen mit Schwarz hat Robert eine ganz neue Einkommensquelle und plant mit Sanja die nicht ganz typische Lösung familiärer Probleme ...
Oskar Roehler inszenierte nach eigenem Drehbuch ein authentisches, radikales und ironisches Zeitdokument über die Anarchie einer Stadt, in der nichts mehr Gültigkeit hatte und auf nichts mehr Verlass war. Er erzählt von denen, die aus der versnobten, konservativen Kleinstadt nach Berlin kamen, die keinen Plan hatten, politisch inkorrekt waren und deren Nichtstun eine Haltung war.
# 4

» www.EslebederPunk.X-Verleih.de


Sonntag  5. Maerz 2015
09:40 Uhr  ·  Sender:  arte 

300 Worte Deutsch
Integrationskomödie · D 2015 (Kinostart  5. Februar 2015)
Regie: Züli Aladag
Darsteller: Pegah Ferydoni, Nadja Uhl, Christoph Maria Herbst

Warmherzige Culture-Clash-Komödie
Seit Jahren liefern sich Dr. Ludwig Sarheimer vom Ausländeramt und Hodscha Cengiz Demirkan, Vorsitzender der türkischen Gemeinde, in Köln einen wahren Kleinkrieg.
Der eine möchte an alten Traditionen festhalten und lässt eine Reihe lediger Frauen für heiratswillige Türken nach Deutschland einfliegen. Der andere will das verhindern, da keine der Damen der deutschen Sprache mächtig ist und die vorgelegten Zeugnisse über erfolgreich in der Türkei absolvierte Sprachtests gefälscht sind.
Zwischen den beiden Streithähnen steht Demirkans Tochter Lale, die nicht nur studiert, sondern heimlich auch Kampfsport trainiert. Das ermöglicht ihr, alle potenziellen Ehemänner abzuwehren, die ihr von ihrem Vater vorgeschlagen werden.
Zu Hause gibt die junge Frau die brave türkische Tochter, doch sobald sie das Haus verlässt, legt sie das Kopftuch ab und ist gänzlich im deutschen Leben angekommen.
Als ihr Vater sie bittet, für frisch aus der Türkei angereiste Bräute den Deutschunterricht zu übernehmen, kann sie nicht Nein sagen. Denn die Frauen müssen den „300 Worte Deutsch“-Sprachtest bestehen, ohne den sie nicht in Deutschland bei ihren zugewiesenen Ehemännern bleiben dürfen.
Dabei verlieben sich Lale und der Neffe von Dr. Sarheimer ineinander, was zu weiteren Verwicklungen führt – denn Hodscha Demirkan hat bereits einen wohlhabenden türkischen Unternehmer als Ehemann für seine Tochter ausgesucht.
# 5

» www.300WortedDutsch.de


Sonntag  5. Maerz 2015
02:25 Uhr  ·  Sender:  arte 

Die getäuschte Frau
Drama · D/NL/B 2015 (Kinostart 30. Juli 2015)
Regie: Sacha Polak
Darsteller: Wende Snijders, Sacha Alexander Gersak, Barry Atsma

Wer ist diese Nina, die scheinbar ziellos als Mitfahrerin auf Lkws umherreist
Die in Raststätten und Autohöfen als Sängerin auftritt, Fernfahrerfeste besucht und keine Hemmungen vor Sex mit fremden Truckern hat?
Ein Schicksalsschlag und tragische Enthüllungen haben sie auf diese Reise gebracht – und eine unglaubliche Tat vollbringen lassen, die zur Bewältigung notwendig war.
Als Boris bei einem Unfall ums Leben kommt, gerät Ninas Welt aus den Fugen. Sie hat nicht nur den Verlust des Partners und des Vaters der gemeinsamen Tochter zu bewältigen, sondern muss auch erkennen, dass sie den Menschen, dem sie sich so nahe glaubte, kaum kannte.
Denn Boris, von Beruf Fernfahrer, führte jahrelang ein Doppelleben mit einer anderen Frau, mit der er sogar Kinder hatte. Um dem Alltag zu entfliehen, taucht Nina in der Welt der Trucker unter, hat bedeutungslosen Sex mit Fremden und Gesangsauftritte in Raststätten und Autohöfen.
Bis sie dem Fernfahrer Matthias begegnet, der ihrem Leben wieder Halt geben könnte ...
# 6

» www.24bilder.de/...